Kundmachung der Bundesministerin für EU und Verfassung betreffend den Geltungsbereich des Übereinkommens (Nr. 144) über dreigliedrige Beratungen zur Förderung der Durchführung internationaler Arbeitsnormen

 
KOSTENLOSER AUSZUG

209. Kundmachung der Bundesministerin für EU und Verfassung betreffend den Geltungsbereich des Übereinkommens (Nr. 144) über dreigliedrige Beratungen zur Förderung der Durchführung internationaler Arbeitsnormen

Nach Mitteilungen des Generaldirektors des Internationalen Arbeitsamtes haben folgende weitere Staaten das Übereinkommen (Nr. 144) über dreigliedrige Beratungen zur Förderung der Durchführung internationaler Arbeitsnormen (BGBl. Nr. 238/1979, letzte Kundmachung des Geltungsbereichs BGBl. III Nr. 102/2015) ratifiziert:

Staaten: Datum des Inkrafttretens gemäß Art. 8 Abs. 3:
Angola 24. April 2021
Cabo Verde 10. Jänner 2021
Cook Inseln 15. August 2019
Georgien 8. Mai 2019
Kamerun 1. Juni 2019
Kiribati 26. Juni 2020
Kroatien 26. Februar 2021
Malta 14. Februar 2020
Mauretanien 23. September 2020
Niger 15. März 2019
Ruanda 29.
...

Um weiterzulesen

FORDERN SIE IHR PROBEABO AN