Bundesgesetz, mit dem das Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977 geändert wird

41. Bundesgesetz, mit dem das Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977 geändert wird

Der Nationalrat hat beschlossen:

Das Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977, BGBl. Nr. 609/1977, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 130/2020, wird wie folgt geändert:

1. In § 12 Abs. 2a wird die Wortfolge ?März bis Dezember 2020? durch die Wortfolge ?März 2020 bis einschließlich Juni 2021? ersetzt.

2. Dem § 81 wird folgender Abs. 17 angefügt:

?(17) Abweichend von § 36 gebührt die für den Zeitraum 1. Jänner bis 31. März 2021 gewährte Notstandshilfe im Ausmaß des Arbeitslosengeldes, das der Berechnung der Notstandshilfe gemäß § 36 Abs. 1 zuletzt zu Grunde zu legen war.?

3. Dem § 79 wird nach Abs. 170 folgender Abs. 171 angefügt:

?(171) § 12 Abs. 2a und § 82 Abs. 5 in der Fassung des Bundesgesetzes BGBl. I Nr. 41/2021 treten mit 1. Jänner 2021 in Kraft und mit Ende Juni 2021 außer Kraft. § 81 Abs. 17 in der Fassung des Bundesgesetzes...

Um weiterzulesen

FORDERN SIE IHR PROBEABO AN