Bundesgesetz, mit dem das Transparenzdatenbankgesetz 2012 geändert wird

54. Bundesgesetz, mit dem das Transparenzdatenbankgesetz 2012 geändert wird

Der Nationalrat hat beschlossen:

Das Bundesgesetz über eine Transparenzdatenbank (Transparenzdatenbankgesetz 2012 ? TDBG 2012), BGBl. I Nr. 99/2012, zuletzt geändert durch das COVID-19-Compliance-Gesetz, BGBl. I Nr. 27/2022, wird wie folgt geändert:

1. Im Inhaltsverzeichnis entfallen die den Abschnitt 7d betreffenden Einträge.

2. Abschnitt 7d und § 42 Abs. 5 entfallen.

3. In § 43 Abs. 10 Z 1 entfällt der Halbsatz ?der Abschnitt 7d (§ 40i) tritt mit Ablauf des 31. Dezember 2022 außer Kraft;?.

4. Dem § 43 wird folgender Abs. 11 angefügt:

?(11) Das Inhaltsverzeichnis in der Fassung des Bundesgesetzes BGBl. I Nr. 54/2022 tritt mit Ablauf des Tages der Kundmachung in Kraft. Gleichzeitig treten Abschnitt 7d, § 42 Abs. 5 und § 43 Abs. 10 Z 1...

Um weiterzulesen

FORDERN SIE IHR PROBEABO AN

VLEX uses login cookies to provide you with a better browsing experience. If you click on 'Accept' or continue browsing this site we consider that you accept our cookie policy. ACCEPT