Entscheidungstexte nº G168/2023 ua. VfGH. 25-01-2024

ECLIECLI:AT:VFGH:2024:G168.2023
Date25 Enero 2024
VERFASSUNGSGERICHTSHOF
Verfassungsgerichtshof
Freyung 8, A-1010 Wien
www.verfassungsgerichtshof.at
G 168/2023-10, V 32/2023-10
25. Jänner 2024
BESCHLUSS
Der Verfassungsgerichtshof hat unter dem Vorsitz des Präsidenten
DDr. Christoph GRABENWARTER,
in Anwesenheit der Vizepräsidentin
Dr. Verena MADNER
und der Mitglieder
Dr. Michael MAYRHOFER,
Dr. Michael RAMI,
Dr. Johannes SCHNIZER und
Dr. Ingrid SIESS-SCHERZ
als Stimmführer, im Beisein der verfassungsrechtlichen Mitarbeiterin
Dr. Marina KASPAR, LL.M.
als Schriftführerin,
G 168/2023-10,
V 32/2023-10
25.01.2024
2 von 21
über den Antrag 1. der ***, 2. des ***, 3. des ***, und 4. des ***, vertreten
durch die Zacherl Schallaböck Proksch Manak Kraft Rechtsanwälte GmbH,
Teinfaltstraße 8/5.01, 1010 Wien, § 14 und § 15 Abs. 1 Z 4 Gelegenheitsverkehrs-
gesetz und den Wiener Taxitarif (samt weiteren Eventualanträgen) als verfas-
sungs- bzw. gesetzwidrig aufzuheben, in seiner heutigen nichtöffentlichen Sitzung
beschlossen:
Der Antrag wird zurückgewiesen.
Begründung
I. Antrag
Mit dem vorliegenden, auf Art. 140 Abs. 1 Z 1 lit. c und Art. 139 Abs. 1 Z 3 B-VG
gestützten Antrag begehren die Antragsteller, der Verfassungsgerichtshof möge
"1.) § 14 GelverkG idgF (BGBl I. 13/2021) zur Gänze
sowie
2.) § 15 Abs 1 Z 4 GelverkG idgF (BGBl I. 13/2021)
sowie
3.) Die Verordnung des Landeshauptmannes von Wien, mit der verbindliche Tarife
sowie Mindest- und Höchstentgelte für im Weg eines Kommunikationsdienstes
bestellte Fahrten für das Personenbeförderungsgewerbe mit Pkw Taxi festgelegt
werden ('Wiener Taxitarif') idgF (Gz W140/020/2021, kundgemacht im Amtsblatt
der Stadt Wien, Nr 11, 18.3.2021), zur Gänze
in eventu zu 1.) bis 3.)
4.a. § 14 Abs 1b, Abs 1c, Abs 4 GelverkG idgF (BGBl I. 13/2021) sowie den 'Wiener
Taxitarif' idgF (Gz W140/020/2021) zur Gänze
in eventu
4.b.) in § 14 Abs 1b GelverkG idgF (BGBl I. 13/2021) sowohl im 1. als auch im 2. Satz
die Wortfolge ', im Weg eines Kommunikationsdienstes,'
sowie
1

Um weiterzulesen

FORDERN SIE IHR PROBEABO AN

VLEX uses login cookies to provide you with a better browsing experience. If you click on 'Accept' or continue browsing this site we consider that you accept our cookie policy. ACCEPT